Facebook App erstellen

Erstelle dir eine App - Wichtige Infos Vorab:

  • Ja es ist Kostenlos
  • Ja man benötigt Programierkenntise
  • kein zwang aber ein unheimlicher vorteil


Schritt 1:
Du brauchst ein bestätigstes Facebook Benutzerkonto.
Bestätigte Facebook Kontos sind Kontos wo du deine Handy Nummer bestätigt hast oder Kreditkarte.
Wen du dein Konto noch nicht bestätigt hast kannst du es hier mit dein Handy machen.

Wozu ein bestätigtes Facebook konto?
Damit Facebook sicher gehen kann das du ein Mensch bist und kein Bot hat Facebook die Sicherheitsabfragen (Captcha) zwar entfernt aber man muss mit sein Handy oder Kreditkarte Alternativ bestätigen ich bin ein Mensch.

Schritt 2:
Der Webspace für deine App.
Facebook selber speichert keine Apps.
Wen du eine eigene Homepage mit SSL Zertifikat (https) hast kannst du diesen Schritt Überspringen.

Keine Homepage?
Dann hast du zwei möglichkeiten:
Kostenlosen Homepage Baukasten von de.wix.com - unterstützt https

  • Für alle die wenig bis null ahnung von html haben werden mehr als zufrieden sein. Nicht so gut wie Jimdo (was leider kein https hat) aber verdammt nah dran.


Normalen Webspace von safe-ws.de - hat auch kostenlos https

  • Safe-ws.de bietet übrigens ein Spezial Paket an extra für kostenlosen Facebook App hosting. Zum Angebot


Schritt 3:
Der Inhalt deiner App.
Erstelle auf deiner Homepage einfach eine neue Leere Seite und die füllst du dann mit allen inhalten die später deine app sein soll.

Schritt 4:
Deine App auf Facebook Veröffentlichen.

Gehe auf https://developers.facebook.com/apps und klicke dann auf "Neue Anwendung erstellen"

Hier eine kleine Hilfestellung:

Anwendungsname = Wie soll deine App heissen ?
App Namespace = App Link (https://apps.facebook.com/NAME)
Webhosting = NEIN Kästchen Leer lassen.
Du hast ja bereits eine App die Online ist.
Klickst du auf ja bekommst du noch Kostenlosen Webspace von Herqu aber die bedienung ist extrem Umständlich und alles andere als Anfängerfreundlich oder empfehlenswert.

Wichtig ist nun der Bereich "Anwendung auf Facebook"
Alle anderen Häcken könnt ihr Entfernen.

Leinwand-URL:
Was ist der Leinwand-URL?
Wie am Anfang erwähnt Facebook selber Speichert keine Anwendungen.
Deshalb müsst ihr dort euren Link zur App angeben und zwar so:
http://dein-link.de/

Wichtig ist am anfang nur http:// und am ende des Links auch ein / zu setzen, sondst heist es fehler beim Speichern.

Wichtig für Dropbox Nutzer:
Sobald ihr auf öffentlichen Link geklickt habt müsst ihr euren Link erst umwandeln lassen.

Sichere Canvas-URL:
Hier fügt ihr auch wieder den link zu euer App ein.
Mit den unterschied das ihr nun https:// Schreibt und am ende wichtig das / zeichen nicht vergessen. Beispiel:
https://dein-link.de/

Jetzt nur noch auf Änderung Speichern gehen und Fertig ist euer App.
Im Untermenü findet ihr die nützliche HTML Codes wie zb den Code zum Freunde einladen.

Schritt 5:
Geld Verdienen mit deiner App
Nach denn du erfolgreich deine App erstellt hast schau doch mal bei Geld verdienen vorbei. Dort findes du alles nötige wie du in wenigen Schritten deine App erfolgreich vermarktest und zu Geld machst.

Wissenswertes über Apps

Für den meisten Spam ist man leider selber Verantwortlich...
Wen ihr bei einen App bestätigen müsst das es in euren Namen Posten kann das kann man auch Überspringen sondst entwikeln wir demnächst ein App was in euren Namen an eure Pinnwand Postet "Ich bin ein Döddel."
Wir sind sicher den ein oder andern würde diese App sogar noch gefallen...

Zu den wichtigen sachen:
Hier könnt ihr alle eure Apps sehen und deren Rechte Verändern.
So könnt ihr nachtröglich einstellen das sie nicht mehr in euren Namen Posten können, sofern das vorher für die App möglich war.

Deine Meinung ist uns Wichtig, Bewerte die Seite - Nützlichkeit: